Einzeltraining Uniwiese


Im Einzeltraining Uniwiese gehe ich auf Ihre individuellen Trainingswünsche ein. Sie suchen sich einen oder mehrere Schwerpunkte für das Training aus und lernen jeweils praktische Übungen kennen, die Sie im Anschluss eigenständig fortführen können.

Mögliche Schwerpunkte des Einzeltrainigs Uniwiese können sein:

  • Orientierungstraining zur Vertiefung der Aufmerksamkeit des Hundes draußen,
  • Leinenführigkeit, Bordsteintraining, entspanntes Vorbeigehen an anderen Hunden,
  • Kein Futter vom Boden (Training der Nichtaufnahme von Fressbarem vom Boden),
  • Anti-Hetz-Training mit Krähen, Anti-Hetz-Training mit Bällen und Reizangel,
  • Vertiefung der Grundkommandos Sitz, Platz, Steh, Bleib unter Ablenkung,
  • Aufbau von einfachen und komplexen Tricks zur geistigen Förderung, Clickertraining,
  • Aufbau des Apportierens, Ausgabe von Objekten, Training mit dem Futterdummy,
  • Schleppleinen-Training (Umgang mit der 5m-Schleppleine, Radius- und Rückruftraining).


Das Einzeltraining Uniwiese ist sowohl für Welpen geeignet, als auch für junge und erwachsene Hunde, die positiv mit Menschen und Hunden sozialisiert sind, den städtischen Alltag kennen und bereits über eine gewisse Grundorientierung am Menschen verfügen.

Wir trainieren mittels positiver Motivation und unter Berücksichtigungen der individuellen Fähigkeiten Ihres Hundes. Während des Trainings und in den Trainingspausen gehe ich gerne auf Ihre Fragen zum jeweiligen Schwerpunkt und darüber hinaus ein.

Im Anschluss an das Training erhalten Sie ein Handout mit den wichtigsten Trainingsaspekten zu Ihren Schwerpunkten sowie individuellen Trainingsempfehlungen. Auch nach unserem Termin stehe ich Ihnen als Ansprechpartnerin bei Fragen gerne zur Verfügung.

 

Preis "Einzeltraining Uniwiese"
Dauer: 2 Stunden

60 €


Treffpunkt ist der Eingang der Uni-Allee (Alphons-Silbermann-Weg) an der Zülpicher Straße in Köln-Lindenthal.


Haben Sie Fragen zu meiner Trainingsweise? Kontaktieren Sie mich telefonisch unter Tel. 0151 / 115 441 74 oder schreiben Sie mir eine Mail unter info@hundelernen.de.