Links - Persönliche Empfehlungen:

Seit vielen Jahren kenne ich Doreen Duy persönlich und kann sie und ihre Fellnasen op Jöck sehr empfehlen, wenn du auf der Suche nach einer fachkundigen und individuellen Betreuung für deinen Hund bist. Dori ist zertifizierte Hundefachfrau und arbeitet mit viel Sachverstand und Herz, bei ihr fühlen sich sowohl Hunde als auch Menschen wohl.

www.gassi-service-koeln.de

Bei Dorky Yorkie bekommst du liebevoll selbstgestrickte Pullover für deinen kleinen und mittelgroßen Hund nach individuellem Maß! Christine hat viele Modelle und Wannados zur Auswahl und geht auch auf deine Wünsche ein. Du findest sie auf Instagram und Facebook.

www.instagram.com/dorkyyorkie_de

www.facebook.com/dorkyyorkie

Meine Kollegin Kerstin Baumgarten ist zertifizierte Ernährungsberaterin Fachrichtung Hund und hat eine Ausbildung im Bereich der Traditionellen Kräuterheilkunde für Tiere absolviert. Sie berät dich - auch telefonisch oder via Skype - zur Ernährung deines Hundes und unterstützt dich bei der Umsetzung der biologisch artgerechten Rohfütterung.

www.mobilehundeberatung.de

Wenn der traurige Tag kommt, um den geliebten Hund auf seine letzte Reise zu schicken,
ist die Tierbestattung Abschied in Köln absolut zu empfehlen. Herr Schwebach und sein Mitarbeiter waren so einfühlsam und gestalteten die Einsargung, den Abtransport und die Überreichung der Urne von unserem Hund Moses sehr würdevoll.

www.tierbestattung-abschied.de

Mitten im Kwartier Latäng Köln, auf der Kyffhäuserstraße 52, lädt der charmant geführte Kiosk Oma liebt dich zu einem Besuch. Hier gibt es neben dem üblichen Angebot richtig guten Kaffee, verschiedene selbstgebackene Kuchen, darunter auch vegane Spezialitäten, und leckere Kekse inklusiv einer Cookie-Stempelkarte. Und wenn du möchtest, kannst du Rocky, den wohl entspanntesten Kiosk-Hund Kölns, mit ein paar Streicheleinheiten verwöhnen.

Dennis Engel ist langjährig ausgebildeter Lehrer für Meditation und Qi Gong und einfach ein herzlicher Mensch. Er gibt Kurse, Workshops und Einzelunterricht in Köln und Bonn und zum Einzelunterricht in der Natur kannst du nach Rücksprache sogar deinen Hund mitbringen.

www.windpferd-entspannung.de

Wer ein großes Hundebett, einen neuen Gartenzaun oder sonstige Güter transportieren lassen möchte, ist bei Christian Gottschalk an der richtigen Adresse. Mit seinem Elektroauto bietet er als klimafreundliche Auslieferungstouren und Kurierfahrten in Köln und Umgebung an.

www.facebook.com/derelektrischekurier

Persönliche Empfehlungen zur Ausstattung:


Geschirr von Ruffwear
: Mit den hochwertigen und langlebigen Geschirren der Marke Ruffwear habe ich persönlich die besten Erfahrungen gemacht. Ich empfehle das "Front Range Geschirr" mit zwei Befestigungsmöglichkeiten für die Leine. Meinen alten Hund Moses konnte ich mit dem "Webmaster Dog Harness with Handle" bestens im Alltag unterstützen. www.ruffwear.de

 

Hundeleine von Wolters: Von Wolters empfehle ich die "Professionelle Führleine", welche dreifach verstellbar und sehr robust ist. www.wolters-cat-dog.de

Schleppeleine von Petlando: Die PVC-Schleppleine von Petlando ist weich, liegt gut in der Hand und lässt sich schnell reinigen. Ich empfehle sie in der Länge von 5 Metern, für große Hunde mit 20 mm Breite, für Welpen und kleine Hunde mit 15 mm Breite. Erhältlich über diverse Online-Shops.

 

Clicker von Anifit: Ich trainiere seit vielen Jahren mit den kleinen und angenehm intonierten Metall-Clickern von Anifit. Du kannst sie direkt bei der Firma bestellen, 70 Stück erhältst du dort für 14 Euro. www.leckeres-futter.de

Links zu Ausflugstipps in der Nähe von Köln:


Der Wildpark im Tannenbusch in Dormagen ist in etwa einer halben Stunden aus dem Kölner Zentrum zu erreichen und hier ist das Mitführen von angeleinten Hunden erlaubt. Auf dem weitläufigen Gelände gibt es Gehege mit verschiedenen Wildarten, Ziegen, Schafen, Eseln, Hühnern etc. und besonders mit Welpen und jungen Hunde lohnt sich ein Besuch, um das entspannte Verhalten bei der Sichtung dieser Tiere zu trainieren.

www.dormagen.de/tourismus-freizeit/tierpark-tannenbusch


Im Naturpark Rheinland lädt der Donatussee zu einem schönen Spaziergang mit Hund ein. Da der Rundweg um den See zu einem offiziellen Waldgebiet gehört, gibt es hier keine Leinenpflicht auf den Waldwegen, sofern dein Hund sich an dir orientiert und abrufbar ist. Aus der Kölner Innenstadt bist du mit dem Auto in etwa 40 Minuten dort (Googlemaps: "Parkplatz Donatussee"). Mit der Bahn geht es sogar noch schneller: Ab "Köln Süd" fährst du mit der RB oder dem RE in 15 Minuten nach "Erfstadt", von dort sind es ca. 5 Minuten Fußweg.

www.naturpark-rheinland.de


Besonders im Sommer ist der Von-Diergardt-See in Leverkusen (ganz in der Nähe von Köln-Dünnwald) zu empfehlen, denn hier sind Hunde am Strand und im Wasser erlaubt, du kannst gemeinsam mit eurem Hund schwimmen und dich am breiten Sandstrand entspannen. Am besten erreichst du den See mit dem Auto (Navi: "Goffineweg", bis zum Parkplatz am Ende durchfahren, von dort sind es ca. 10 Minten Fußweg durch den Wald bis zum See).